Erstellung von Bahnanlagen nach Vorgaben der EIGV, VV IBG Infrastruktur, VV BAU und VV BAU STE im Bereich DB InfraGo AG Geschäftsfeld Personenbahnhöfe (Bahnsystem)

Datum und Uhrzeit

 - 

Ort

Hotel Mondial am Dom
Kurt-Hackenberg-Platz 1
50667 Köln

kein WLan verfügbar nicht barrierefrei keine Parkplätze vorhanden

Themen

Ziel ist es den Teilnehmer anhand praxisorientierter Beispiele fachlich optimal zu qualifizieren, damit durch dessen Anwendungskenntnis aktuell geltender Regelwerke und Richtlinien, Normen und Vorschriften eine effiziente und qualitätsorientierte Planung und Durchführung von Neubaumaßnahmen durchgeführt werden kann.

Teilnehmerkreis

  • Eisenbahningenieurinnen/Eisenbahningenieure
  • Projektleiterinnen/Projektleiter
  • Bauvorlageberechtigte
  • Bauüberwacherinnen/Bauüberwacher
  • Studierende und andere Interessierte, die im Bereich der DB InfraGo AG Projekte bearbeiten.

Fachliche Leitung

  • Dipl.-Ing. Gerd Klostermann, DB S&S AG, I.IPF 21
  • Dipl.-Ing. Rainer Paes, VDEI-Fachausschuss Bauen und Betrieb (ehem. DB Netz AG, IBV)

Kosten

600 € (netto zuzüglich MwSt. von 19%)
550 € (netto zuzüglich MwSt. von 19%) für Mitglieder des VDEI

Darin enthalten sind die Tagungsunterlagen zum Download, ein Teilnahmezertifikat und die Pausenversorgung.

Fachgremien: 6 Punkte

Hotelkosten sind nicht inkludiert.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte nutzen Sie hierfür unser Online-Anmeldeformular.

zur Anmeldung

Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG können sich direkt bei DB Training unter der Produktnummer Hk5046 anmelden.
zur Anmeldung im DB Intranet

Zurück

Copyright 2024 VDEI-Service GmbH
vdei-akademie.de verwendet Cookies für Funktionszwecke. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren sie die Cookie-Verwendung. Datenschutzerklärung
Akzeptieren