Münchner Verkehrslärmschutztage

Datum und Uhrzeit

 - 

Ort

Hochschule für angewandte Wissenschaften München
Karlstraße 6 / Barer Straße
80333 München

kein WLan verfügbar nicht barrierefrei keine Parkplätze vorhanden

Themen

Die Münchner Verkehrslärmschutztage werden vom DVLV in enger Kooperation mit der VSVI, der Bayerischen Ingenieurkammer, der Hochschule für angewandte Wissenschaften München, der VDEI-Akademie und dem VDEI-Fachausschuss KIB veranstaltet.

Dabei handelt es sich um eine Mischung aus umfassender Ausstellung und interessanten Vorträgen, die sowohl auf politische Vertreter, Entscheidungsträger in Kommunen und Bauaufsichtsbehörden als auch auf Planer und interessierte Bürger zugeschnitten sind.

Mit den Verkehrslärmschutztagen sollen die derzeit technischen Möglichkeiten von Lärmschutzmaßnahmen an Verkehrswegen aufgezeigt werden. Die Besucher treffen hier auf Hersteller, die Lösungen präsentieren, und Experten, die in Vortragsblöcken aufzeigen, wie der Lärmschutz an den Verkehrsträgern Straße und Schiene heute erfolgreich umgesetzt werden kann.

Die Vorträge am ersten Tag wiederholen sich, um Besuchern und Ausstellern reichlich Zeit für Gespräche und einen intensiven Informationsaustausch zu ermöglichen.

Teilnehmerkreis

Planer und Entscheidungsträger aus Ingenieurbüros und Kommunen, Bürgerinitiativen.

Ausstellung

Die Vortragsveranstaltung findet begleitend zu einer große Ausstellung von Anbietern moderner Lärmschutz-Lösungen statt.
Sie möchten Ihr Unternehmen ebenfalls vorstellen? - Weitere Infos zum Ausstellerpaket und die Stand-Anmeldung finden Sie rechts unter Downloads.

Programm

21.02.2019

Check-in der Teilnehmer & Ausstellungsbeginn

Begrüßung & Eröffnung

Lärmschutz - Heute und Morgen

Dipl.-Ing. Ulrich Möhler, Möhler + Partner Ingenieure AG

Hat der Bau von Lärmschutzwänden eine Zukunft? Wie spendiere ich meiner Gemeinde eine Lärmschutzwand?

Dipl.-Ing. Alexander Pawlik, DB Netz AG

Gestaltung von Lärmschutzwänden

Dipl.-Ing. Frank Neuhäusel, DB Netz AG

Kaffeepause im Ausstellungsbereich

Lärmmindernde Straßenbeläge

Dr.-Ing. Thomas Beckenbauer, Müller BBM GmbH

Lärmschutzmaßnahmen beim sechsstreifigen Ausbau der A96 - eine innovative Gemeinde

Dipl.-Ing. Martin Hatzelmann, ABD Südbayern

Mittagsimbiss im Ausstellungsbereich

Wiederholung der Vorträge am Nachmittag

Lärmschutz - Heute und Morgen

Dipl.-Ing. Ulrich Möhler, Möhler + Partner Ingenieure AG

Hat der Bau von Lärmschutzwänden eine Zukunft? Wie spendiere ich meiner Gemeinde eine Lärmschutzwand?

Dipl.-Ing. Alexander Pawlik, DB Netz AG

Gestaltung von Lärmschutzwänden

Dipl.-Ing. Frank Neuhäusel, DB Netz AG

Kaffeepause im Ausstellungsbereich

Lärmmindernde Straßenbeläge

Dr.-Ing. Thomas Beckenbauer, Müller BBM GmbH

Lärmschutzmaßnahmen beim sechsstreifigen Ausbau der A96 - eine innovative Gemeinde

Dipl.-Ing. Martin Hatzelmann, ABD Südbayern

Ausstellungsende

Interdisziplinärer Branchendialog mit Abendbuffet

22.02.2019

Ausstellungsbeginn

Alternativen zu hohen Lärmschutzwänden

Dipl.-Ing. Manfred Liepert, Möhler + Partner Ingenieure AG

Akustische Auslegung von Lärmschutzmaßnahmen anhand der Lärmkartierung

Dipl.-Ing. Matthias Stangl, DB Systemtechnik

Lärmaktionsplanung

Dr. Marcel Werner, Eisenbahn-Bundesamt

Kaffeepause im Ausstellungsbereich

Baulärm

Dipl.-Ing. Tristan Mölter, DB Netz AG

BIM - Planung und Bauphasen von Lärmschutzanlagen

Dipl.-Ing. Johannes Dillig, Dillig Ingenieure GmbH

Schlussworte & Ausstellungsende

Kosten

Der Besuch der Ausstellung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Für die Vortragsveranstaltung inkl. Branchendialog werden folgende Teilnahmebeiträge erhoben:

160,00 € (inkl. MwSt. von 19%)
140,00 € (inkl. MwSt. von 19%) für Mitglieder des VDEI, VSVI und IZBE

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte nutzen Sie hierfür unser Online-Anmeldeformular.

zur Anmeldung

Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG können sich direkt bei DB Training unter der Produktnummer Hk5015 anmelden.
zur Anmeldung im DB Intranet

Hotel

Hotelempfehlungen in unmittelbarer Nähe zum Schulungsort:

Maritim Hotel München
Goethestraße 7
80336 München
Tel.: +49 (0)89 55235-0
info.mun@maritim.de

IntercityHotel München
Bayernstraße 10
80335 München
Tel.: +49 (0)89 4444-0
muenchen@intercityhotel.de

Ibis München City
Dachauer Straße 21
80335 München
Tel: +49 (0)89 551930
H1450@accor.com

Hotelkosten sind nicht in den Teilnahmebeiträgen inkludiert.

Zurück

Copyright 2018 VDEI-Service GmbH
vdei-akademie.de verwendet Cookies für Funktionszwecke. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren sie die Cookie-Verwendung. Datenschutzerklärung
Akzeptieren