ONLINE - BIM in der Infrastruktur Verkehr & Energie 2021 - ONLINE

Datum und Uhrzeit

 - 

Ort

Internet (GoToWebinar)

Internet (GoToWebinar)

WLan verfügbar nicht barrierefrei keine Parkplätze vorhanden

Themen

Anwendungen von BIM/IIM Datenmodellen für Bahn-, Straßen-, Energieinfrastruktur in Bestand, Planung, Bau und Unterhaltung stehen im Mittelpunkt dieser hochkarätigen Fachtagung.

Es erwarten Sie spannende Fachvorträge und die Möglichkeit zu einem direkten Austausch mit Spezialisten und Partnern der Deutschen Bahn AG, der Autobahn GmbH des Bundes, des BVMB, der Hochschulen, von Betreibern von Energieverteilernetzen aus den Bereichen Planen, Bauen und Betreiben und Beraten.

Neben interessanten Vorträgen werden am zweiten Tag in drei parallelen Workshops die Themen der Eisenbahninfrastruktur, der Straßeninfrastruktur und Energieverteilernetze speziell behandelt.

Diese Veranstaltung inkl. der Workshops wird ONLINE durchgeführt. Die Einladungen zur Teilnahme erfolgen zeitgerecht an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse.

Anmeldungen bitte bis: 18.02.2021 / 16.00 Uhr

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG, der Autobahn GmbH, der Energieübertragungs- und Verteilnetzbetreiber, der Industrie, der Ingenieur- und Planungsbüros sowie der Softwarelieferanten und Kooperationspartner, Vertreter der Hochschulen und Universitäten, der Bauindustrie, der Behörden des Bundes und der Länder.

Programm

Montag, 22. Februar 2021

09:00 Uhr - Check-in der Teilnehmer auf der Internetplattform

09:30 Uhr - Begrüßung & Eröffnung

Herr Thomas Popp, CIO Landesregierung Sachsen
Herr Dr.-Ing. Thomas Mainka, Präsident des VDEI e.V.
Herr Prof. Dr.-Ing. Günther Prokop, Dekan der Fakultät Verkehrswissenschaften, TU Dresden
Herr Martin Steinbrecher, Präsident d. Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen e.V.

Die Autobahn GmbH des Bundes - Verantwortung für Planung, Bau und Betrieb seit dem 01.01.2021

Herr Prof. Dr.-Ing. Christian Lippold, Autobahn GmbH, Berlin

BIM & beyond: Digitalisierung bei der DB Netz AG

Herr Dr. Daniel Forsmann, DB Netz AG, Berlin

Infrastruktur neu denken

Herr Tim-Oliver Müller, VINCI, Berlin

Standardisierung und Vereinfachung – Voraussetzung für das digitale Planen und Bauen sowie der Übergabe in den Betrieb - Erfahrungen mit der BIM - Implementierung bei der DB Station&Service AG

Frau Dr.-Ing. Katja Maaser, DB Station&Service AG, Berlin

12:15 - 13:30 Uhr - Pause

BIM in Planung und Bau bei der DEGES

Herr Andreas Irngartinger, DEGES GmbH, Berlin

BIM im Landesamt für Straßenbau und Verkehr Sachsen

Herr Dirk Röder, Sächsisches Landesamt für Straßenbau und Verkehr

BIM – Umwelt und Raumordnung

Herr Frank Glaßer, FROELICH & SPORBECK GmbH & Co. KG, Potsdam

15:00 - 15:30 Uhr - Pause

BIM Anwendungen bei der Bauausführung von Verkehrsprojekten

Herr Andreas Köder, LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG, Satteldorf

Stand der Schnittstellenentwicklung IFC Rail, Road, Bridges, Tunnel

Herr Prof. André Borrmann, TU München

BIM und KI – Digital Twin

Herr Prof. Dr.-Ing. Markus König, Ruhr-Universität Bochum

BIM Europa Stand und Strategie BIM in der VINCI Autoroutes

Herr Dr.-Ing. Dirk Ebersbach, VIA IMC GmbH / Eurovia, Berlin

17:30 Uhr - Podiumsdiskussion aktuelle Probleme bei der BIM Einführung

Moderation: Herr Hans-Georg Zimmermann, Fachjournalist, ehem. Pressesprecher DB AG

Herr Gunther Wölfle, buildingSMART e.V.
Herr Prof. Markus König, Ruhr-Universität Bochum
Herr Prof. André Borrmann, TU München
Herr Dr.-Ing. Veit Appelt, TU Dresden

18:00 Uhr - Ende der Veranstaltung

Dienstag, 23. Februar 2021

08:00 Uhr - Einchecken der Teilnehmer in den gesonderten Veranstaltungsportalen

08:30 Uhr - Einführung in die Workshops 1 bis 3 (parallel)

09:00 - 17:00 Uhr - Workshop Eisenbahninfrastruktur (Inhalt siehe Download "Programm")

09:00 - 17:00 Uhr - Workshop Straßeninfrastruktur (Inhalt siehe Download "Programm")

09:00 - 17:00 Uhr - Workshop Energieinfrastruktur (Inhalt siehe Download "Programm")

Kosten

245,00 € (inkl. MwSt. von 19%)
220,00 € (inkl. MwSt. von 19%) für Mitglieder des VDEI, VSVI, BVMB und Ingenieurkammer
35,00 € (inkl. MwSt. von 19%) für Studenten und Ruheständler

Darin enthalten sind die Tagungsunterlagen zum Download und ein Teilnahmezertifikat.

Hotelkosten sind nicht inkludiert.

Anmeldung

Die Veranstaltung ist leider ausgebucht.

Zurück

Copyright 2021 VDEI-Service GmbH
vdei-akademie.de verwendet Cookies für Funktionszwecke. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren sie die Cookie-Verwendung. Datenschutzerklärung
Akzeptieren