ONLINE - 6. Fachtagung zur Sanierung von Ingenieurbauwerken - ONLINE

Datum und Uhrzeit

 - 

Ort

Internet (GoToWebinar)

Internet (GoToWebinar)

WLan verfügbar nicht barrierefrei keine Parkplätze vorhanden

Themen

Die Veranstaltung wird Online, in der Zeit von 09:25 - 17:00 Uhr, mit der Software GoToWebinar durchgeführt.

Als Organisator/Moderator fungieren Dr.-Ing. Siegfried Krause und Dipl.-Ing. Günther Grunert aus der VDEI-Service GmbH heraus.

Die Einladungen der Teilnehmer werden von der VDEI-Service GmbH nach erfolgter Online-Anmeldung über die VDEI-Akademie-Seite versendet. Mit versendet wird dabei auch die Anleitung zum Einloggen in die Software. Diese ist browserbasiert und ein Herunterladen dieser Software ist nicht nötig.

Die Referenten tragen Ihre Vorträge vom Büro bzw. Homeoffice vor.

Die Teilnehmer können über die Software während der Online-Veranstaltung schriftlich Fragen stellen bzw. über ein Handzeichen um das Wort bitten.

Der Organisator/Moderator sieht dies in seinem Tool.

Am Ende der Präsentation liest er dann die Fragen vor bzw. schaltet das Mikrofon des Teilnehmers für die Frage frei.

Programm

09:25 Uhr - Start der Software durch Organisator/Moderator

09:30 Uhr - Begrüßung & Eröffnung

  • Dr.-Ing. Thomas Mainka, Präsident des VDEI e.V.
  • Dr.-Ing. Christian Stettner, Vorstand VSVI Bayern e.V.
  • Dipl.-Ing. Günther Grunert, VDEI-Fachausschuss KIB

LuFV III Teilsanierung und Denkmalschutz – die Strategie der DB Netz AG

Dipl.-Ing. Jens Müller, DB Netz AG

Beantwortung von Fragen, Diskussion

Ausstellerpause 1 - Kurzpräsentation, Imagefilm, Teaser, Trailer...

Ausstellerpause 2 - Kurzpräsentation, Imagefilm, Teaser, Trailer...

Beispiele von Brückensanierungen mit Anfahrschäden

  • Dipl.-Ing. Michael Falk, DB Bahnbau Gruppe GmbH

Beantwortung von Fragen, Diskussion

Ausstellerpause 3 - Kurzpräsentation, Imagefilm, Teaser, Trailer...

Ausstellerpause 4 - Kurzpräsentation, Imagefilm, Teaser, Trailer...

11:15 - 11:35 Uhr - Pause

Nachrechnung und Wirklichkeit - Zum Umgang mit der Bewertung von beweglichen Brücken

Hon.-Prof. Dr.-Ing. Hans-Günther Schippke, DR. SCHIPPKE + PARTNER mbH

Beantwortung von Fragen, Diskussion

Ausstellerpause 5 - Kurzpräsentation, Imagefilm, Teaser, Trailer...

Ausstellerpause 6 - Kurzpräsentation, Imagefilm, Teaser, Trailer...

Instandsetzung und Monitoring der Spannbetondecke des U-Bahnhofes Sendlinger Tor in München mit Glasfasertechnik

Dr.-Ing. Christian Stettner, Zilch und Müller Ingenieure

Beantwortung von Fragen, Diskussion

Ausstellerpause 7 - Kurzpräsentation, Imagefilm, Teaser, Trailer...

Ausstellerpause 8 - Kurzpräsentation, Imagefilm, Teaser, Trailer...

13:05 - 13:30 Uhr - Pause

Überwachung der Instandsetzung von Stahlbauten

  • Dipl.-Ing. Alexander Schmackpfeffer, VDEI-Fachausschuss KIB
  • EURAIL-ING. Magnus Hellmich, VDEI-Fachausschuss KIB und VDEI-Fachausschuss Geotechnik

Beantwortung von Fragen, Diskussion

Ausstellerpause 9 - Kurzpräsentation, Imagefilm, Teaser, Trailer...

Ausstellerpause 10 - Kurzpräsentation, Imagefilm, Teaser, Trailer...

Erfahrungen in der Sanierung und Ertüchtigung von Viaduktbauwerken im mittelsächsichen Raum

Dipl.-Ing. Elke Hering, DB Engineering & Consulting GmbH
Prof. Dr.-Ing. Thomas Bösche, Curbach Bösche Ingenieurpartner

Beantwortung von Fragen, Diskussion

Ausstellerpause 11 - Kurzpräsentation, Imagefilm, Teaser, Trailer...

Ausstellerpause 12 - Kurzpräsentation, Imagefilm, Teaser, Trailer...

15:00 - 15:25 Uhr - Pause

Instandsetzung Ludwigsbrücke München

Dr.-Ing. Otto Wurzer, WTM München

Beantwortung von Fragen, Diskussion

Ausstellerpause 13 - Kurzpräsentation, Imagefilm, Teaser, Trailer...

Ausstellerpause 14 - Kurzpräsentation, Imagefilm, Teaser, Trailer...

Zinklammellenbeschichtung für die schnelle Instandsetzung bei Bauteilen aus Stahl

Dipl.-Ing. Christian Rabe, Dörken Coatings GmbH & Co. KG

Beantwortung von Fragen, Diskussion

Ausstellerpause 15 - Kurzpräsentation, Imagefilm, Teaser, Trailer...

Ausstellerpause 16 - Kurzpräsentation, Imagefilm, Teaser, Trailer...

16:45 Uhr - Zusammenfassung & Schlusswort

17:00 Uhr - Ende der Veranstaltung

Kosten

165,00 € (inkl. MwSt. von 16%)
145,00 € (inkl. MwSt. von 16%) für Mitglieder des VDEI

Darin enthalten sind die Tagungsunterlagen zum Download, sowie ein Teilnahmezertifikat.

Hotelkosten sind nicht inkludiert.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte nutzen Sie hierfür unser Online-Anmeldeformular.

zur Anmeldung

Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG können sich direkt bei DB Training unter der Produktnummer Hk5014 anmelden.
zur Anmeldung im DB Intranet

Zurück

Copyright 2020 VDEI-Service GmbH
vdei-akademie.de verwendet Cookies für Funktionszwecke. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren sie die Cookie-Verwendung. Datenschutzerklärung
Akzeptieren