Livestream

LIVESTREAM - 17. Fachtagung Konstruktiver Ingenieurbau

Datum und Uhrzeit

 - 

Ort

Internet (Livestream)

Internet (Livestream)

WLan verfügbar nicht barrierefrei keine Parkplätze vorhanden

Themen

Anmeldung bis: 28.09.2021, 13.00 Uhr

Momentan planen wir die Veranstaltung unter den Corona-Auflagen. Dies bedeutet, dass die verfügbare Platzanzahl streng limitiert ist. Aus diesem Grund möchten wir, für interessierte Personen, welche auch aufgrund firmeninterner Reisebeschränkungen nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, einen LIVESTREAM anbieten.

Dieser Stream wird am 30.09.2021 von 08.45 - 17.00 Uhr abrufbar sein.
Hier haben Sie die Möglichkeit die gesamte Veranstaltung zu verfolgen. Ebenfalls werden Sie den Kontakt zur Onlineplattform Sli.do finden, sobald Sie sich über den Link angemeldet haben. Hier haben Sie die Möglichkeit Anmerkungen zu machen bzw. Rückfragen zu den Vorträgen zu stellen.

Ablauf:
1. Anmeldung über unser Anmeldeformular. Wichtig: Gültige E-Mail-Adresse!
2. Anschließend erhalten Sie die allgemeine Anmeldebestätigung an die hinterlegte E-Mail-Adresse.
3. Den Link für den Livestream erhalten Sie ab einer Woche vor Veranstaltungsbeginn.
4. Alternativ wird Ihnen gleichzeitig der Zugriffcode für den Livestream versendet. Diesen können Sie auch manuell unter https://www.vdei-akademie.de/livestream.html eingeben.
5. Alle weiteren Informationen finden Sie anschl. auf der Livestream-Seite.
6. Die Teilnahmezertifikate werden nach der Veranstaltung an die hinterlegte E-Mail-Adresse versendet!

Programm

09:00 Uhr - Beginn Livestream

09:10 Uhr - Begrüßung & Eröffnung

  • Jens Bergmann, Vorstand Infrastrukturplanung und -projekte
  • Dr.-Ing. Joachim Warlitz, Vizepräsident VDEI e.V.
  • Dr.-Ing. Markus Hennecke, Vorstand vpi-EBA

09:50 Uhr - Neues von der Bauaufsicht

Dipl.-Ing. Peter Dollowski, Eisenbahn-Bundesamt

10:20 Uhr - Neuerungen im Technischen Regelwerk der DB AG

M.Sc. Alexander Stastny, VDEI-Fachausschuss KIB

10:50 - 11:35 Uhr - Pause

11:35 Uhr - Überarbeitung der Entwurfsgrundlagen in Ril 804.1101

  • Dipl.-Ing. Tristan Mölter, VDEI-Fachausschuss KIB

12:05 Uhr - Die Schiene und die Brücke – Der Lebenszyklus des Eisenbahnoberbaus im Bereich der Brücke

Prof. Dr.-Ing. Jia Liu, TU Darmstadt

12:35 - 13:45 Uhr - Pause

13:45 Uhr - Tragverhalten von Schubaufbiegungen – neue Ansätze zur Bewertung der Querkrafttragfähigkeit von Bestandsbrücken

Dipl.-Ing. Dr. techn. Tobias Huber, TU Wien

14:15 Uhr - EÜ Birkenwerder: Bauausführung aus Sicht des Prüfingenieurs

Dr.-Ing. Thomas Klähne, vpi-EBA, KLÄHNE BUNG

14:45 - 15:30 Uhr - Pause

15:30 Uhr - Digital planen – Real bauen – Weiter denken: BIM-Projekt Brücken Bernau

M.Eng. Saskia Bußfeld, DB Netz AG
Dipl.-Ing. Joshua Grzeskowiak, DB Engineering & Consulting GmbH

16:00 Uhr - Eisenbahnüberführung (und Straßenunterführung) Poeler Straße – eine Operation an der Hauptverkehrsader von Wismars Innenstadt

Dipl.-Ing. Martin Hellwig, DB Netz AG
Dipl.-Ing. Tobias Grewenig, Ingenieurbüro Grassl GmbH

16:30 Uhr - Zusammenfassung & Schlusswort

Anschl. Ende Livestream

Kosten

185,00 € (netto zuzüglich MwSt. von 19%)

Im Teilnahmebetrag sind die Tagungsunterlagen als Download-Code, sowie ein Teilnahmezertifikat (mit dem Hinweis auf Livestream) enthalten.

Hotelkosten sind nicht inkludiert.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte nutzen Sie hierfür unser Online-Anmeldeformular.

zur Anmeldung

Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG können sich direkt bei DB Training unter der Produktnummer Hk5033 anmelden.
zur Anmeldung im DB Intranet

Zurück

Copyright 2021 VDEI-Service GmbH
vdei-akademie.de verwendet Cookies für Funktionszwecke. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren sie die Cookie-Verwendung. Datenschutzerklärung
Akzeptieren