ONLINE - Grundlagen Schienenfahrzeuge - ONLINE

Datum und Uhrzeit

Ort

Internet (MS TEAMS)

Internet (MS TEAMS)

WLan verfügbar nicht barrierefrei keine Parkplätze vorhanden

Themen

In Zeiten von Klimawandel und Verkehrswende rückt der Schienenverkehr immer mehr in den Mittelpunkt.

Gerade in den Ballungsräumen ist die Mobilität von Personen und Gütern ohne schienengebundene Verkehrsmittel nicht mehr möglich.

Die Veranstaltung richtet sich an Berufsanfänger und Quereinsteiger im Bahnsystem, die sich mit den Schienenfahrzeugen beschäftigen.

In kompakter Form werden grundlegende Inhalte vermittelt. Es beginnt bei der Entwicklung des Schienenverkehres und die Einteilung der Schienenfahrzeuge nach Ihrer Nutzungsart, der Fahreigenschaften und Zusammenwirken mit der Schiene als Verkehrsweg. Die gesetzlichen Grundlagen werden kurz dargestellt. 

Ein zweiter Block widmet sich der Herstellung der Schienenfahrzeuge.

Im Block 3 gibt es Informationen zum Betrieb der Schienenfahrzeuge und der Block 4 widmet sich der Instandhaltung der Fahrzeuge.

Die Referenten sind erfahren Spezialisten aus der Praxis, die Ihr Fachwissen einfach und verständlich darbieten. Die Vorträge werden durch entsprechenden Gesprächs- und Fragerunden aufgelockert, sowie auch durch Pausen zur kurzweiligen Entspannung angenehm gestaltet.

Teilnehmerkreis

Berufsanfänger und Quereinsteiger, junge Ingenieure und fachlich interessierte von Eisenbahn-verkehrsunternehmen, Straßenbahnbetreibern, der Bahnindustrie, Landesbehörden, Eisenbahn-Bundesamt, Aufgabenträger für SPFV, SPNV, ÖPNV, die sich fachlich und rechtlich mit dem Thema Schienenfahrzeuge befassen. Studenten an Hochschulen

Programm

08:45 Uhr - Check-in der Teilnehmer (Einwahl in das Tool)

Dipl.-Ing. Olaf Scholtz-Knobloch
Dipl.-Ing. Andreas Henschel

10:45-11:00 Uhr - Pause

Dr.-Ing. Timo Strobel
Dipl.-Ing. Mihai Demian

12:30-13:30 Uhr - Pause

Dipl.-Ing. (FH) Klaus Dürnhofer
M. Sc. (TU) Lukas Siring

15:00-15:15 Uhr - Pause

Prof. Dr.-Ing Wolfgang Rösch
B. Eng. Holger Mund

16:45 Uhr - Zusammenfassung, Feedback anschl. Ende der VA

Dipl.-Ing. (FH) Klaus Dürnhofer
Dipl.-Ing. Mihai Demian

Kosten

165,00 € (inkl. MwSt. von 19%)
145,00 € (inkl. MwSt. von 19%) für Mitglieder des VDEI
35,00 € (inkl. MwSt. von 19%) für Studenten und Ruheständler

Darin enthalten sind Tagungsunterlagen zum Download, sowie ein Teilnahmezertifikat.

Hotelkosten sind nicht inkludiert.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte nutzen Sie hierfür unser Online-Anmeldeformular.

zur Anmeldung

Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG können sich direkt bei DB Training unter der Produktnummer Hk5020 anmelden.
zur Anmeldung im DB Intranet

Zurück

Copyright 2021 VDEI-Service GmbH
vdei-akademie.de verwendet Cookies für Funktionszwecke. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren sie die Cookie-Verwendung. Datenschutzerklärung
Akzeptieren