ONLINE - Seminar Umweltrecht

Datum und Uhrzeit

 - 

Ort

Internet (MS TEAMS)

Internet (MS TEAMS)

WLan verfügbar nicht barrierefrei keine Parkplätze vorhanden

Themen

Anmeldungen bis: 06.04.2022, 09.00 Uhr!

Die Eisenbahn gilt als umweltfreundliches Verkehrsmittel. Sie ist daher bei der Einhaltung der gesetzlichen Regeln unter besonderer Beobachtung.
Dieses eintägige Seminar wird in enger Zusammenarbeit mit dem VDEI-Fachausschuss Architektur und Immobilien vorbereitet. Bei Änderungen an und dem Neubau von Eisenbahninfrastrukturanlagen kommt es immer wieder zu Eingriffen in die Umwelt. Hier ist ein Schwerpunkt der Artenschutz und das Wasserrecht, der im Seminar erläutert wird.
Ein weiterer Schwerpunkt dieses Seminars ist die technische Planung und Durchführung von Umbauten/Erneuerung von Bahnanlagen. Dabei sind Fragen von Altlasten, Abfallbeseitigung zu beachten. Auch der Immissionsschutz, hier mit dem Schwerpunkt Schallschutz ist gerade bei Neu- und Umbauten ein Schwerpunkt bei den Anwohnern und Betroffenen.
Gehalten wird das Seminar von Syndicus Rechtsanwalt Frank Zwanziger. Er verfügt über einen sehr großen Erfahrungsschatz und hat ausreichende Fallbeispiele, die den theoretischen Inhalt anschaulich vermitteln.

Fachliche Leitung

  • Syndikus Frank Zwanziger, DB AG

Programm

Naturschutzrecht (Allgemeines Naturschutzrecht und Artenschutz)

Wasserrecht im Überblick

Bodenschutzrecht/Altlasten im Überblick

Abfallrecht im Überblick

Immissionsschutzrecht, Schwerpunkte Bau- und Betriebslärm

Kosten

420,00 € (netto zuzüglich MwSt. von 19%)
340,00 € (netto zuzüglich MwSt. von 19%) für Mitglieder des VDEI

Darin enthalten sind Tagungsunterlagen zum Download, sowie ein Teilnahmezertifikat.

Hotelkosten sind nicht inkludiert.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte nutzen Sie hierfür unser Online-Anmeldeformular.

zur Anmeldung

Zurück

Copyright 2021 VDEI-Service GmbH
vdei-akademie.de verwendet Cookies für Funktionszwecke. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren sie die Cookie-Verwendung. Datenschutzerklärung
Akzeptieren