Workshop CSM - Anwendung bei Baumaßnahmen der DB Netz AG

Datum und Uhrzeit

 - 

Ort

Hotel Rossi
Lehrter Straße 66
10557 Berlin

WLan verfügbar barrierefrei keine Parkplätze vorhanden

Themen

Dieser Workshop bietet Planern einen kompakten Überblick über die Grundlagen der CSM-Verordnung. Es werden die spezielle Anwendung der CSM-VO im Bereich des strukturellen Teilsystems Infrastruktur erläutert und anhand praktischer Beispiele die richtige Anwendung der Arbeitshilfen, das Bearbeiten der Vordrucke und die Zusammenstellung Dokumentation bis hin zum Inbetriebnahmeprozess behandelt.

Fachliche Leitung

  • Dipl.-Ing. Rainer Paes, DB Netz AG, IBV

Programm

Grundlagen zur CSM-RA VO 352-2009 bzw. DB Ril 451

Neuerungen durch die VO 412-2013 - vollumfänglich gültig ab 21.05.2015

Begriffs-Definitionen

Vorstellung und Umgang mit Arbeitshilfen am Beispiel der DB Netz AG

Erläuterung des Regelablaufes bei der Bearbeitung nach CSM-RA und Hinweise zum Umgang mit Abweichungen vom Regelprozess

Beispiele zur Prüfung der Sicherheitsrelevanz und Signifikanz der Veränderungen bei Infrastrukturmaßnahmen

Bearbeiten der Vordrucke und Dokumentation anhand von Beispielen zum vereinfachten und ausführlichen Risikomanagement-Verfahren (RMV)

Aussprache, Diskussion und Anregungen

Kosten

330,00 € (inkl. MwSt. von 16%)
280,00 € (inkl. MwSt. von 16%) für Mitglieder des VDEI und IZBE

Darin enthalten sind Tagungsunterlagen, ein Teilnahmezertifikat und die Pausenversorgung.

Hotelkosten sind nicht inkludiert.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte nutzen Sie hierfür unser Online-Anmeldeformular.

zur Anmeldung

Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG können sich direkt bei DB Training unter der Produktnummer Hk5055 anmelden.
zur Anmeldung im DB Intranet

Zurück

Copyright 2020 VDEI-Service GmbH
vdei-akademie.de verwendet Cookies für Funktionszwecke. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren sie die Cookie-Verwendung. Datenschutzerklärung
Akzeptieren