Workshop - Bodenmechanische Grundlagen

Datum und Uhrzeit

 - 

Ort

OTH - Ostbayrische Technische Hochschule Regensburg
Fakultät Bauingenieurwesen_Lehrgebiete Geotechnik + Bahnbau
Prüfeninger Straße 58
93049 Regensburg

WLan verfügbar barrierefrei Parkplätze vorhanden

Themen

Dieser kompakte Workshop wird in enger Zusammenarbeit mit dem VDEI-Fachausschuss Geotechnik sowie in Kooperation mit ausgewählten Hochschulen, Fachfirmen und Ingenieurbüros durchgeführt. Er garantiert damit Praxisnähe und ein höchstes Maß an Aktualität. Auf die einleitenden Fachvorträge folgen Praxisübungen, in denen das bereits Gehörte sofort intensiv angewandt und damit direkt verinnerlicht wird.

Bitte beachten:
Für die Teilnahmen an den Labor- und Feldversuchen ist persönliche Schutzausrüstung (Schutzbrille und Sicherheitsschuhe, ggf. FFP2-Maske) erforderlich, die der Teilnehmer mitzubringen hat.
Für die Arbeiten im Labor gilt eine Sicherheitseinweisung, die wir hier zum Download zur Verfügung stellen. Diese bitte ausdrucken, durchlesen und unterschrieben mitbringen.

Teilnehmerkreis

Bauherren, Bauüberwacher (Bahn), Bauausführende, Planer und Projektsteuerer

Programm

Montag, 27.09.2021

12:00 Uhr - Check In der Teilnehmer

12:15 Uhr - Begrüßung & Einführung

Prof. Dr.-Ing. Thomas Neidhart, OTH Regensburg

13:30 Uhr - Benennen und Beschreiben von Böden, Bodenklassifikation für bautechnische Zwecke

Dr.-Ing. Erik Schwiteilo, GEPRO Ingenieurgesellschaft mbH

14:15 Uhr - Geotechnische Eigenschaften und Kennwerte von Böden

Dr.-Ing. Erik Schwiteilo, GEPRO Ingenieurgesellschaft mbH

15:00 Uhr - Kaffeepause

15:15 Uhr - Praxisteil: bodenmechanische Laborversuche; praktische Vorstellung, Begleitung / Durchführung wichtiger bodenmechanischer Laborversuche

Prof. Dr.-Ing. Thomas Neidhart und Kollegen/ Referenten der OTH Regensburg

18:00 Uhr - Ende 1. Tag

Dienstag, 28.09.2021

08:00 Uhr - Aus- und Bewertung von Laborversuchen

Dipl.-Ing. Stefan Pampel, GCE A.Pampel

08:45 Uhr - Baugrund und Baugrunduntersuchungen

André Koletzko, BAUGRUND DRESDEN

09:30 Uhr - Auswirkungen auf bodenmechanische Berechnungen

Prof. Dr.-Ing. Thomas Neidhart, OTH Regensburg

11:00 Uhr - Bildung von Homogenbereichen nach aktueller VOB Normung

André Koletzko, BAUGRUND DRESDEN

11:45 Uhr - Mittagspause (Mensa der OTH)

12:30 Uhr - Transfer zur Tongrube

13:00 Uhr - Praxisteil: Baugrunderkundung und Feldversuche; exemplarische Vorstellung, Begleitung / Durchführung von Baugrunderkundungen und Feldversuchen

Prof. Dr.-Ing. Thomas Neidhart und Kollegen / Referenten der OTH Regensburg

15:00 Uhr - Kaffeepause

15:15 Uhr - Aus- und Bewertung von Feldversuchen

Dipl.-Ing. Stefan Pampel, GCE A. Pampel

16:00 Uhr - Ender der Veranstaltung / Rückfahrt zum Bahnhof Regensburg

Kosten

560,00 € (netto zuzüglich MwSt. von 19%)
410,00 € (netto zuzüglich MwSt. von 19%) für Mitglieder des VDEI und Ingenieurkammer

Darin enthalten sind Tagungsunterlagen, ein Teilnahmezertifikat und die Pausenversorgung.

Hotelkosten sind nicht inkludiert.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte nutzen Sie hierfür unser Online-Anmeldeformular.

zur Anmeldung

Zurück

Copyright 2021 VDEI-Service GmbH
vdei-akademie.de verwendet Cookies für Funktionszwecke. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren sie die Cookie-Verwendung. Datenschutzerklärung
Akzeptieren